Herzlich Willkomen auf der Website des CSCSL

Wir freuen uns, dass Sie den Weg auf unsere Seite gefunden haben. Wir, knapp 40 Mitglieder des Combatvereins Laupen, dürfen nun seit mehreren Jahren auf dem Gelände der Gemeinde Laupen dem IPSC Sport fröhnen. Falls Sie gerne mal vorbeikommen möchten, ob nun als Probetraining oder einfach als interessierte Person, würden wir uns über Ihren Besuch freuen.

 

Grundsätzlich geht es darum, mit einer Schusswaffe einen Parcours zu bewältigen, wobei die schnellste Zeit und die besten Treffer auf den Zielen angestrebt wird.

Dies ist eine Teilaufnahme von unserem Schiessplatz. Wir dürfen auf einer flachen und grossflächigen Wiese unseren Sport ausüben. Der Schiessplatz ist ruhig gelegen (keine Verkehrsachse) und hat einen kleinen Bach, den es vom Materialraum über eine Holzbrücke mit wenigen Schritten zu überqueren gilt.

Nebst Scheiben aus Karton (diverse Grössen) haben wir auch einige Stahlscheiben, womit wir abwechslungsreiche und sehr interessante Übungen durchführen können.

 

Geschossen wird normalerweise mit Kurzwaffen, wie Pistolen und Maschinenpistolen, im Kaliber 9mm. Jeweils an einem Samstag im Monat kommen dann auch die Gewehrschützen zum Zug und es darf mit Langwaffen trainiert werden.

 

Uns ist wichtig zu erwähnen, dass jedem Clubmitglied der Schiesssport am Herzen liegt und wir uns für die Erhaltung dieser anspruchsvollen Sportart einsetzten. Die Gründe für einen Besuch mögen vielfältig sein, sei es zum Training für Berufswaffenträger wie Polizei etc., zur Entspannung nach einem anstrengenden Arbeitstag, der intensiven Vorbereitung für Wettkämpfe oder einfach nur zur Pflege der Kameradschaft.

 

Damit es zu keinen Unfällen kommt, werden die allgemeinen Sicherheitsregeln strikt eingehalten. Die Schiesstrainings werden von ausgebildeten und im Schiessen erfahrenen Personen, sogenannte "SO" (Shooting Officers), geleitet.